Erotikabenteuer diskret finden

Gibt es Fremdgehen in einer offenen Beziehung?

Manche Menschen lieben den Reiz einer offenen Beziehung. Man kann je nach Lust und Laune erotische Abenteuer ausprobieren, sich aber dennoch auch dem vertrauten, geliebten Partner hingeben. Was in einer anderen Beziehung als Fremdgehen gewertet werden würde, ist bei einer offenen Beziehung der von beiden Seiten akzeptierte Normalzustand.

Daher stellt sich die Frage: Gibt es Fremdgehen in einer offenen Beziehung überhaupt?

Meist verabreden die beiden Partner vor dem Beginn der offenen Beziehung Verhaltensweisen, an die sich beide halten sollen und wollen. Diese können ganz unterschiedlich sein – während manche Partner nach dem Ausleben der offenen Beziehung gerne detailliert beschrieben haben wollen, welche neuen Erfahrungen der Partner gemacht hat, wie es Eindringen funktioniert hat, ..., möchten andere lediglich wissen, wann und wo das Ausleben in einer offenen Beziehung stattgefunden hat, um den eigenen Partner selbst individuell noch „erforschen“ zu können.

Wenn es so ein „Regelwerk“ in einer offenen Beziehung gibt, dann sollten sich beide Partner auch daran halten – sprich: ehrlich dem eigenen Partner erzählen, was wo gelaufen ist bzw. die Dinge, die vorher vereinbart waren.

Tut dies ein Partner nicht, so kann man dieses meiner Meinung nach als Fremdgehen in einer offenen Beziehung ansehen – schließlich verschweigt derjenige es dann meist aus der Absicht, sich eventuell unangenehmen Fragen entziehen zu können.













Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren